Die Mavin Cash & Carry GmbH im Augsburger Gewerbegebiet Lechhausen wurde von den Augsburger Italienern Massimo und Vito gegründet. Der Name Mavin setzt sich aus den Initialen der beiden Gründer zusammen und endet mit vin(o), zu deutsch Wein.  Die zwei Schwäger hatten die Vision aus einer leerstehenden Halle einen italienischen Großhandel in Augsburg zu errichten, was Ihnen nach viel Planung und etlichen Überstunden 2015 auch gelang. Seither besteht das Unternehmen für Gastronomen und Firmenkunden und ist in Augsburg in dieser Form einzigartig.

Leerstehende Halle zu Beginn…………

….nach und nach füllt sich der Raum…

…bis er vier Jahre später so aussieht…

…Die Mavin Cash & Carry GmbH heute!

 

Auf große Anfrage durch Privatpersonen wurde der Großhandel 2016 um den Einzelhandel erweitert und ist seitdem für Jeden zugänglich„Hier gibt es alles, was Italiener im Ausland brauchen“ , bewertete uns ein Kunde.

Ab Januar 2018 kam der Gastronomiebereich hinzu, in dem täglich von Mo-Sa (außer an Feiertagen) von 11:30-15:00  Uhr Mittagessen angeboten wird. Desweiteren findet hier jeden    1. Samstag eines Monats (außer an Feiertagen) unsere  Weindegustation statt.

Ristorantino in der Mavin